Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Jugendsozialarbeit an Schulen (JaS)

Was ist Jugendsozialarbeit an Schulen (JaS)?

 

JaS ist eine eigene Einrichtung der Jugendhilfe innerhalb der Schule. Sie hilft jungen Menschen bei persönlichen und schulischen Fragen, schwierigen Lebenslagen sowie bei der Persönlichkeitsentwicklung. Zudem geht es bei der JaS um die Unterstützung der schulischen, sozialen und beruflichen Integration der Schüler/-innen.

 

Mein Name ist Annika Müller und ich bin als Jugendsozialarbeiterin an der Mittelschule in Hofheim tätig. Hierbei bin ich Ansprechpartnerin für alle Schüler/-innen, um bei schwierigen Lebenslagen und alltäglichen Herausforderungen gemeinsam nach Lösungswegen zu suchen. 

 

Mein Aufgabengebiet umfasst somit die individuelle Beratung, Begleitung sowie Unterstützung von Kindern und Jugendlichen im Falle von schulischen, persönlichen und sozialen Problemsituationen. Im Bedarfsfall können auch weiterführende Hilfen vermittelt werden. 

 

Zudem berate ich Eltern und Lehrkräfte und stehe zum gegenseitigen Austausch zur Verfügung. 

 

Name:

Annika Müller, JaSAnnika Sauerteig

Sozialpädagogin B.A. (Universität)

Tel: 0151/53330647

E-Mail:  

Jugendsozialarbeiterin an der

Mittelschule Hofheim

 

 

 

 

   

Sprechzeiten:

2. Stock - Büro 216

Termine nach Vereinbarung